Umformen

Metall ist entgegen der landläufigen Meinung ein gut verformbares Material. Man benötigt hierzu genügend Kraft, die richtigen Maschinen und die entsprechende Erfahrung.

Das Abkanten (Biegen) ist das Verfahren, das Metall in einer Richtung, also zweidimensional, verformt. Durch die Kombination mehrerer Arbeitsschritte in Folge entstehen auf diese Weise komplexe Bauteile.

Beim Tiefziehen werden vorgeschnittene Platinen in Werkzeuge eingelegt und die spätere Form durch hohe Presskräfte in das Material eingebracht. Wir verfügen über Tiefziehpressen mit einer Presskraft von 100 bis 300 Tonnen.

Meistens sind diese Blechbiegeteile später nicht sichtbar, sondern erfüllen still ihre Funktion: halten, verbinden und stabilisieren. Gerade deshalb werden sie von uns mit größter Sorgfalt und Maßgenauigkeit gefertigt.

Durch den hauseigenen Werkzeugbau sind wir perfekt gerüstet, um auch schwierige Bauteile zu realisieren.



 
© 2016 Protec Metalltechnik GmbH
Datenschutzerklärung