Einzel-, Folgeverbund und Transferwerkzeuge

Einzelwerkzeuge
Folgeverbundwerkzeuge
Transferwerkzeuge
Prototypenwerkzeuge

Slider

Projektmanagement

Jeder Schritt in unseren Projekten wird von uns geplant, überwacht und dokumentiert.
Sie erhalten alle zwei Wochen einen Fertigungsstandbericht und wissen immer, wo Ihr Projekt im Moment steht.

Unsere Projektleiter haben entweder in Deutschland Maschinenbau studiert oder aber in China ein zusätzliches Deutsch- studium absolviert.

Eine reibungslose Kommunikation mit unseren Kunden ist uns genauso wichtig, wie qualifizierte Mitarbeiter.

Nach erfolgreichem Tryout auf unseren Pressen in China, schicken wir Ihr Werk- zeug auf eine lange Reise nach Europa, per Bahn oder per Schiff.

Auch hier gilt: Alles aus einer Hand. Sie müssen sich um nichts kümmern. Unser deutscher Speditionspartner in Shanghai wird die Sache für Sie in die Hand nehmen.

Schnell, Zuverlässig und kompetent.

Sie schicken uns Ihre Anfrage, die 3D Bauteildaten, Ihre Pressendaten und schon beginnt unser Prozess. Unsere Konstruktion in Deutschland nimmt Kontakt zu Ihnen auf und klärt die technischen Details.
Ist alles geklärt, übernehmen wir in China Ihre Anfrage, besprechen die Einzelheiten mit unseren Partnern vor Ort, kalkulieren das Angebot und schicken es Ihnen zu.
Wenn unser Angebot Sie überzeugt hat und alles vertragliche geklärt wurde, dann kümmert sich einer unserer Projektleiter um alle weiteren Schritte und koordiniert zwischen Ihnen und unserer Konstruktion in Deutschland und in China.
Während der Konstruktionsphase werden regelmäßige Abstimmungen zwischen Ihnen und unserer Konstruk-tionsleitung in Deutschland erfolgen, bis Sie die Konstruktion abgenommen haben.
Nun folgt unser Meisterstück. Wir werden Ihr Werkzeug in China gemeinsam mit einem unserer Partner fertigen.
Nach deutschen Standards und natürlich nach Ihren individuellen Vorgaben, die wir vorher im Detail besprochen haben.
Unser Projektleiter überwacht dabei vor Ort jeden einzelnen Fertigungsschritt, hinsichtlich der Terminleiste, des Fertigungsgrades und der Qualität.
Sie erhalten alle zwei Wochen einen Fertigungsfortschrittsplan, mit einer entsprechenden Fotodokumentation. 
Damit der Datenaustausch jederzeit einwandfrei klappt, richten wir auf unserem Cloud Server einen Account für Sie ein. Hier liegen alle wichtigen Daten für und von Ihnen sicher und jederzeit bereit. 
 
 
Der letzte Schritt ist, zumindest von der Entfernung, der größte. Aber keine Angst, für Sie ist es nur ein kleiner. Ab jetzt übernimmt unser Logistikpartner in Shanghai das Ruder und wird Ihr Werkzeug sicher nach Europa bringen, ganz gleich wohin.
Unser Büro in Suzhou kümmert sich um sämtliche Zollangelegenheiten.  
Alles aus einer Hand − versprochen ist versprochen
 
 
ProTec Metalltechnik GmbH 
Spreestraße 19
82538 Geretsried
 
Telefon  +49 (0) 8171- 9333- 0 
Fax +49 (0) 8171- 9333- 20
Mail  info@protec-metall.com
Web www.protec-metall.com